Bild 1241
Pädagogische Mittagsbetreuung

Pädagogische Mittagsbetreuung

Die Schule setzt ihren Erziehungs- und Bildungsauftrag konsequent seit November 2004 für die Förderstufenschüler der Tümpelgarten-Schule fort und hat dafür ein interessantes Nachmittagsangebot entwickelt. Die pädagogischen Ziele der Förderstufe werden auch hier konsequent umgesetzt:

  • Längeres gemeinsames Lernen fördert die kognitive Entwicklung und die soziale Kompetenz
  • Förderung der Schülerinnen und Schüler durch besondere fachbezogenen Angebote am Vormittag und zusätzlichen Fachunterricht in Mathematik und Deutsch
  • Festigung einer verlässlichen und selbständigen Arbeitshaltung, z.B. durch Methodentraining
  • Förderung der Kreativität

Kolleginnen und Kollegen, Eltern und Interessierte der Freiwilligenagentur bieten an den Nachmittagen die unterschiedlichsten Arbeitsgemeinschaften an: z. B. Sport, Musik, Leseprojekte mit Theater, Kochen, Nähen. Jede Schülerin und jeder Schüler sucht sich aus dem umfangreichen Angebot mindestens eine AG für ein Schuljahr aus.

Da viele Schüler an zwei weiteren Tagen an der Hausaufgabenbetreuung teilnehmen, bietet die Schule den Schülerinnen und Schülern in der Mittagspause ein Mittagessen an, welches von der Telekomkantine geliefert wird. Das Essen wird jeden Tag frisch gekocht und warm angeliefert. Das Mittagessen besteht aus einem Hauptgericht und einem Nachtisch. Selbstverständlich können alle Schülerinnen und Schüler der übrigen Jahrgänge jeden Tag an dem Mittagessen teilnehmen.